Nehmen Sie als Team teil!

Profitieren Sie von unseren Team Discounts und sparen Sie bis zu 50% auf den regulären Teilnehmerpreis! Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Sie als Team den größtmöglichen Nutzen aus unseren Veranstaltungen mitnehmen können. Interagieren Sie nicht nur mit anderen Teilnehmern sondern gleichzeitig mit ganzen Teams. Sparen Sie sich die Zeit des Wissenstransfers innerhalb Ihres Unternehmens und profitieren Sie speziell von unseren hochgradig interaktiven Sessions zusammen als Gruppe.

Wer ist die Zielgruppe?

Die Smart Variant CON versammelt an 2 ½ Tagen mehr als 200 Fachbereichsleiter und Entscheider unter einem Dach:

Variantenmanager, Komplexitätsmanager, Konfigurationsmanager, Produktarchitekten, Prozessmanager, Methodik- und Simulationsverantwortliche, Leiter Product Lifecycle Management, Leiter Produktmanagement

Warum Sie teilnehmen sollten...

Detailwissen, intensive Diskussionen, Best Practices & Innovationen – Die Insights, die Sie auf der Smart Variant CON bekommen, helfen Ihnen, Ihrem Arbeitgeber und Ihrem Business einen Wettbewerbsvorteil zu generieren.

Die Vorteile liegen auf der Hand. Um Ihren Vorgesetzten von Ihrer Teilnahme zu überzeugen, finden Sie hier noch einmal gute Argumente:

Die Smart Variant CON bietet Ihnen neue Ideen, neue Kontakte und neue Anregungen.

Von Variantenmanagern zu Komplexitätshelden, von Architekturexperten und F&E Leitern zu Produktmanagern – wo auch immer Sie im Variantenmanagement stehen, das Smart Variant CON Branchentreffen bietet Ihnen höchst aufschlussreiche Inhalte. Seien Sie dabei und diskutieren Sie in Berlin mit über 200 der einflussreichsten Spezialisten aus der DACH Region!

Hier eine zufällige Auswahl von Unternehmen, die sich zuletzt für die Smart Variant CON angemeldet haben:

200+ Entscheider an 2 ½ Tagen an einem Ort. Seien auch Sie dabei!

Was unsere Teilnehmer sagen und was sie überzeugt, unsere Veranstaltungen zu besuchen…

Die Konferenz im Überblick

0
TEILNEHMER
0
SPRECHER UND MODERATOREN AUS DER INDUSTRIE
0
% ANWENDER : 20% ANBIETER
0
% ENTSCHEIDUNGSTRÄGER :
30% SENIOR MANAGER

Teilnehmerliste

Job title

Baukastensystem und Variantenmanagement

Bereichsleiter F&E

Business Analyst

Business Process Engineer (Strategische Geschäftsentwicklung)

CAD/PDM-Administration

Complexity Management and Phase out Management

Customer Order Engineer

Department Head Embedded Systems Development

Director Technology

Divisonsleitung Operation

Executive Expert für Platformen und Modularisierung

General Manager D/A/CH

Geschäftsführer

Global Product Configuration Manager

Gruppenleiter Komplexitätsmanagement

Head Of Digital Engineering

Head of Engineering

Head of Product Management SBu Checkweighing

Industrial Engineer

Leiter Baukasten- und Konfigurationsmanagement

Leiter Industrial Engineering

Leiter Internationales Produktmanagement

Leiter Produktentwicklung

Leiter Prozessabsicherung

Leiterin Industrial Engineering

Operations Director

Presales Consultant & Prokurist

Product Architecture and Platform Management Technology Lead Engineering

Produktionsleiter

Produktkonfiguration

Produktmanager

Program Manager Baukasten Strategy

Project Lead Corporate Standardization

Project Leader - Institute for Technology Management

Project Manager Engineering

Project Manager Platforms

Prozess- und Organisationsverantwortlicher Configure to Order

Research Group Leader

Senior Manager Engineering Applications

Senior Product Manager

Sr. Manager Research and Development Platform SW&IT

Technical Manager

Technischer Projektleiter

Variant Management

Variant Management & Business Process Manager

Vice President Portfolio- and Innovation Management

Company

Thyssen Krupp Bilstein

Mediseal GmbH

SICK AG

Maxon Motor AG

E. Zoller GmbH & Co. KG

Mercedes-Benz Trucks

Siemens AG

Fraunhofer IESE

Endress+Hauser AG

SICK AG

Rolls-Royce Power Systems AG

Configit GmbH

msg treorbis GmbH

BHS Corrugated GmbH

WZL der RWTH Aachen

Fraunhofer IAO

Siemens AG

Mettler-Toledo Inc.

Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

Dentsply Sirona

Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

MAUSER AG

Knipex

Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

Continental Automotive GmbH

Claudius Peters Projects GmbH

Acatec Software GmbH

WILO

WENZEL Präzision GmbH

E. Zoller GmbH & Co. KG

KHS GmbH

Siemens Healthcare GmbH

Siemens Postal / Parcel / Airport Logistics GmbH

Hochschule Sankt Gallen (HSG)

Siemens Postal / Parcel / Airport Logistics

Hilti AG

maxon

LMU München

Kelvion Holding Gmbh

Brainlab AG

Brainlab AG

BEUMER Group GmbH & Co. KG

MAHLE International GmbH

Sartorius Stedim Systems GmbH

Sartorius Stedim Systems GmbH

Siemens AG

Teilnehmerprofil

0
% DER TEILNEHMER SIND ENTSCHEIDUNGSTRÄGER MIT DIREKTER ODER INDIREKTER BUDGETVERANTWORTUNG
0
% DER TEILNEHMER NEHMEN TEIL, UM NEUE TECHNOLOGIEN, PRODUKTE UND SERVICES ZU EVALUIEREN
0
% DER TEILNEHMER VERFÜGEN ÜBER EIN BUDGET VON MEHR ALS 250.000 EURO

FACHBEREICH

GEOGRAFISCHE VERTEILUNG

BRANCHENVERTEILUNG

JOBLEVEL

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!